Der Verein

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Traditionsverein Röhl.

Der Traditionsverein Röhl wurde am 23. August 2015 gegründet. Im Verein wirken derzeit 38 aktive sowie 5 förderne Mitglieder mit, die ortstypischen Traditionen der Gemeinde Röhl zu erhalten, auszubauen und vergessene Traditionen auferstehen zu lassen. Hierbei sind wir nicht an Altersgrenzen gebunden und hoffen mit diesem Verein auch zugezogene Bürger oder diejenigen anzusprechen, die sich mit keinem der etablierten Vereine identifizieren können.

Wir erhalten derzeit die Brauchtümer: Kirmes, Maibaum, den ersten Mai und das traditionelle verbrennen des Winters oder auch „Hött“ genannt. Daneben möchten wir die Ortsgemeinde bei verschiedenen Projekten rund um die Erneuerung und Pflege von Gemeindeeigentum finanziell und/oder tatkräftig unterstützen.
Neben diesen Dingen darf natürlich die Zusammengehörigkeit nicht zu knapp kommen und daher möchten wir die Vereinsgemeinschaft durch verschiedene Feiern oder Ausflüge stärken.

Gerne nehmen wir Mitglieder in unserem Verein auf, welche sich mit unseren Zielen identifizieren können und tatkräftig oder aber als förderndes Mitglied unsere Arbeit in der Ortsgemeinde unterstützen möchten.

Traditionsverein Röhl – Bewährtes bewahren!